SOLAS Test und Zertifizierung

Typgenehmigungstests

SOLAS Test und Zertifizierung

SOLAS ist der von der Internationalen Seeschifffahrtsorganisation (IMO) entwickelte Vertrag über die Sicherheit des Lebens auf See. Autorisierte Institutionen, die von einer großen Anzahl von Flaggenstaaten auf der ganzen Welt anerkannt sind, sind befugt, Inspektionen und Zertifizierungen auf der Grundlage des SOLAS-Vertrags und der spezifischen Anforderungen jedes Flaggenstaats durchzuführen.

SOLAS Test und Zertifizierung

Das SOLAS-Übereinkommen legt die Sicherheitsanforderungen von Schiffen bei internationalen Transportaktivitäten fest, hauptsächlich in den folgenden Bereichen: Struktur des Schiffes, Stabilität, Maschinen, elektrische Installation, Brandschutz, Rettungsgeräte, Navigationssystem, Kommunikationssystem und Frachttransport. Diese Sicherheitsvorkehrungen sollten ab der Entwurfsphase der Schiffe in die Schiffe integriert und während der gesamten Lebensdauer des Schiffes beibehalten werden.

Gemäß den Bestimmungen des 2016 in unserem Land in Kraft getretenen SOLAS-Vertrags sind die Vertragsstaaten verpflichtet, die Lebenssicherheit der Schiffe, der Seefracht und der an Bord befindlichen Personen zu erhöhen. Mit dem SOLAS-Abkommen sollen die Seeverkehrsregeln im Hinblick auf eine sichere Seefahrt, ausgebildete Seeleute und die Vermeidung von Umweltverschmutzung bekannt gegeben und angewendet werden.

Gemäß dem SOLAS-Vertrag erhalten die Schiffe hauptsächlich die folgenden Dokumente:

  • Bauzertifikat für die Sicherheit von Frachtschiffen
  • Zertifikat für Sicherheitsausrüstung für Frachtschiffe
  • Sicherheitsfunkzertifikat für Frachtschiffe
  • Sicherheitszertifikat für Passagierschiffe
  • Sicherheitszertifikat für Frachtschiffe
  • Sicherheitszertifikat für Hochgeschwindigkeitsboote
  • Massentransport von Flüssiggasen
  • Konformitätsbescheinigung für Schüttgase
  • Internationales Konformitätszertifikat für Schüttgase
  • Transport gefährlicher Chemikalien
  • Konformitätsbescheinigung für Massenchemikalien
  • Internationales Konformitätszertifikat für Massenchemikalien

Kurz gesagt, das Hauptziel des SOLAS-Vertrags besteht darin, Mindestsicherheitsstandards für den Bau, die Ausrüstung und den Betrieb von Handelsschiffen festzulegen. Jedes Land ist verpflichtet sicherzustellen, dass Schiffe unter seiner Flagge diesen Vertrag einhalten. Die SOLAS-Zertifizierung ist ein Beweis dafür, dass diese Verpflichtung erfüllt wurde.

Unter unseren verschiedenen Test- und Zertifizierungsdiensten durch unsere Organisation, SOLAS Test und Zertifizierung Dienstleistungen werden ebenfalls angeboten.

Holen Sie sich jetzt ein Angebot

Um einen Termin zu vereinbaren, genauere Informationen zu erhalten oder eine Bewertung anzufordern, können Sie uns bitten, unser Formular auszufüllen und Sie zu erreichen.